Freitag, 25. Oktober 2013

!!!Herbst Favoriten!!!

Hallo Ihr Lieben!!



Es ist soweit, der Herbst ist mit all seinen Facetten eingetroffen! Zu diesem wunderbaren Anlass, möchte ich Euch meine Herbstfavoriten vorstellen, und zwar aus allen möglichen Lifestylebereichen meines Lebens! Dieser Post wäre elendslang, wenn ich mich nicht tatsächlich auf die Dinge fokusieren würde, die ich gerade jetzt, und gerade weil es Herbst ist mag, und nicht alles, was mir momentan so zusagt hier reinschreibe! Also fangen wir mal an!

Dekorative Kosmetik

Gerade bei der dekorativen Kosmetik habe ich ein Problem damit "Herbstfarben" herauszukristallisieren. Aber ich habe dann doch diese Schätze gefunden, bei denen ich der Meinung bin, dass sie besonders gut in den Herbst passen, und die ich noch dazu seeeeehr liebe!
Also zuerstmal ein Lippenstift von Alverde in der Farbe 30 Leuchtturm aus der Lust auf Meer - LE. Also eigentlich eine Sommerfarbe, aber mir passt sie besser in den Herbst!



Und dann habe ich noch drei Teint-Produkte, die ich eigentlich momentan TÄGLICH verwende!
Das Blush aus der Black & Red LE von Alverde liebe ich wirklich sehr. Ich bin wirklich sehr dankbar, dass ich so einen Farbton gefunden habe, irgendwie passen diese Standard-Pinks nicht gut in mein Gesicht, ich wirke dann sofort overblushed und häufig, und das finde ich fast noch schlimmer, als hätte ich einen Ironman hinter mir. Also greife ich lieber auf dünklere Töne wie den 10 Bright Shine zurück!
Ebenfalls aus der Lust auf Meer LE habe ich das Bronzingpowder 10 Sommerteint zweckentfremdet und verwende es nun auch fast täglich als Blush! 


Und da kommen wir schon zu meinem absoluten Star, dem Sleek Conoutring Kit in Medium! Habe ich geschenkt bekommen und auch schon ständig während des Sommers getragen. Der Hauptgrund warum ich diese Palette in diesen Post mitreingenommen habe, ist der Bronzer! Sonst habe ich eigentlich immer nur das Konturpuder verwendet, aber seit es wieder ein bisschen kühler ist, verwende ich den Bronzer als Rouge, oft gemischt mit Bright Shine oder Sommerteint! 





Accesoires
Diese BOOOOOOOTS! Ich habe soooooo lange nach genau solchen Stiefeletten gesucht und dann werde ich ausgerechnet beim Primark fündig! Geärgert habe ich mich nur, weil ich eigentlich "hochwertigere" Schuhe wollte, denn ich trage fast ausschließlich nur noch diese Schmuckstücke! Leider muss ich mir wohl noch ein Backup holen gehen, denn sie sind jetzt schon, nach nur fast 2 Monaten, an der Ferse abgetreten. Das finde ich soooo schade weil sie einfach so perfekt wären, aber hey, sie haben doch nur 18€ gekostet....

 Für mich sind Mütze und Schal, außer im Hochsommer, eigentlich fast immer unverzichtbar. Aber da es jetzt doch ein wenig kühler wird, darf man ruhig auch mal einen dickeren Schal nehmen, so wie diesen 3!DREI!, 50 Meter Schal. Jaaaaa...den kann man schon ein paar mal herum wickeln! Aber dafür ist er super kuschelig und ich liebe das! 
Die Mütze habe ich eigentlich repräsentativ für alle meine Mützen abgeknipst, denn Hauptsache ist man hat etwas am Kopf! 

Zum Entspannen!
So wie meine lieben Bloggerkollegen bin auch ich ein großer Teetrinker! Und momentan steh ich total auf Kräutertee. Vor allem aber auf diesen hier, gefunden bei Hofer, ziemlich billig (1,30???) und ohne zusätzliche Aromen oder woswasiwasno! Also ein Naturprodukt wie man so schön sagt!

Herbstzeit ist Badezeit! Zumindest bei mir! Und da ich sobald es kälter wird sofort eine Nase habe die schneller und weiter als Forest Gump läuft, nehme ich gerne mal ein heißes Bad. Und gerne mit diesem Badesalz von Kneipp, das mit dem Eukalyptus auch hilft, die Nase mal wieder freizubekommen!

Ja und das wars auch schon! 

Montag, 14. Oktober 2013

Rimmel Abverkauf Haul

 Rimmel London ist ja bereits seit längerer Zeit vom deutschen Markt verschwunden aber nun scheinen auch wir armen, sowieso beautyunterversorgten, Österreicher dran zu kommen: Rimmel geht. Bis vorige Woche war die Marke bei BIPA erhältlich, doch jetzt sind die Regale ausgeräumt und durch die italienische (zugegeben auch  nicht gänzlich uninteressante) Marke deBBY experience ersetzt worden.
Der Restbestand wird gerade abverkauft und da ich die Lippenstifte von Rimmel echt gerne habe, habe ich noch einmal zugeschlagen und bei der Gelegenheit auch gleich eine Mascara eingepackt.


Vor ein paar Tagen schon habe ich den Rimmel Lasting Finish by Kate Lipstick in der Farbe 16 (ohne Namen) mitgenommen, nachdem ich aber nochmals darüber geschlafen habe bin ich nochmal zu BIPA um mir noch zwei Kandidaten mitzunehmen: den Lasting Finish Lipstick in Nr. 120 Cutting Edge und Nr. 080 One of a Kind
Alle Rimmel Lippenstifte (übrigens auch Kajals, Augenbrauenstifte, Lippenkonturenstifte und Nagellacke) kosten im Abverkauf 3 Euro.


Cutting Edge ist ein intensiv pflaumiger, sehr herbstlicher Ton, Kate's N°16 ist ein pinkes Korall und One of a Kind ein dunkles Magenta.
Alle drei Lippenstifte ließen sich beim ersten Swatch gewohnt gut auftragen, die Konsistenz ist cremig aber doch farbintensiv, für mich soll sich ein Lippenstift genau so anfühlen und aussehen. 
Ich finde die Haltbarkeit der Rimmel Lasting Finish Lipsticks eigentlich recht passabel, zwar nix für den ganzen Tag, aber ich habe kein Problem damit sie ab und zu nachzuziehen - ich würde sagen bei mir halten sie durchschnittlich vier bis fünf Stunden, vorausgesetzt die werden nicht durch eine Mahlzeit unterbrochen ;-).


Und weil ich Rimmel grunsätzlich gerne mag (typisch England-Fan) und auch die Designs der Produkte toll finde (alles hat konsistent immer eine abgeschrägte Spitze mit dem Kronen-Logo - und ich liebe Kronen, wieso auch immer, ich glaub ich sollte mir eine zulegen!) habe ich noch eine Mascara für 5 Euro mitgenommen. Für dieses Sümmchen bekommt man im Abverkauf übrigens alle Mascaras und Foundations).

Ich habe lange "herumgestirdlt", etliche Mascara-Bürstchen begutachtet und mich schlussendlich für die Extremste entschieden. Ich bin generell ein Fan von dünneren Bürstchen und Gummiborsten, was aber diesmal für mich "abnormal" ist: sie ist nicht wasserfest. 
Geworden ist es also die Rimmel Sexy Curves Intense Black Mascara. Intense Black klingt ja vielversprechend, des Weiteren soll sie auch noch volles Volumen und Kurven bringen - und man kann ja nie genug Kurven haben ;-)


Das Bürstchen ist aber das Interessanteste an der Mascara: es hat selbst auch Kurven und ist dennoch sehr dünn, was mir wichtig ist um alle Wimpern gut erreichen zu können (Rimmel hat das Ganze "Triple Plump Bürste" getauft).


Ich werde die Mascara auf Herz und Nieren prüfen, sollte sie auf meiner Suche nach dem heiligen Mascara-Gral einen Stockerlplatz erreichen, lasse ich es euch wissen, dann können wir uns alle gemeinsam ärgern, dass es Rimmel bei uns jetzt nicht mehr gibt!

Was haltet ihr von Rimmel London und deren Rückzug aus dem deutschen/österreichischen Markt? Kennt ihr die Lasting Finish Lipsticks? Habt ihr auch etwas im Abverkauf ergattert?

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Herzlichen Glückwunsch!! Es ist ein Teepost!!

Endlich beginnt die kalte Jahreszeit und ich bin nicht mehr die einzige die Tee trinkt.
Hier meine drei derzeitigen Lieblingssorten:



1) Ja!Natürlich Kräutertee
Wenn es einen Klischeegeschmack für Kräutertee ist, dann ist es dieser. Schmeckt sehr frisch und wirkt auf mich beruhigend. Ich finde man kann die Melisse und auch die Kamille gut rauschmecken. Er ist sehr geschmacksintensiv, für mich reicht ein Beutel für eine 1l-Kanne. Außerdem ist er Bio (und beruhigt damit mein schlechtes Gewissen, yeah)
Zutaten (alle aus biologischen Anbau): Holunderblüte, Kamille, Lindenblüte, Melisse, Rooibos, Bergtee griech., Brombeerblatt, Pfefferminze, Kornblume,Lavendel, Ringelblume.
ca. 3€ für 20 Pyramidenbeutel, gibts bei Billa und Merkur

2) Teekanne Schlank & fit
Noch ein Tee der ein gutes Gewissen macht: "Heute keinen Sport gemacht? Schon wieder 5 Tafeln Schokolade gegessen? Konntest du dir die Tüte Chips vorm Fernseher nicht verkneifen? Alles kein Problem- eine Tasse Schlank&fit und du bist morgen mindestens 15kg leichter!!" (In den 80ern hätte ich ne gute Werbetexterin abgegeben ;) ) Er ist sehr lecker, schmeckt kräuterig und wirkt tatsächlich ein wenig entwässernd. Außerdem soll er den Appetit zügeln, wovon ich aber nichts bemerkt habe.
Zutaten: Mate, Brennnessel, Krauseminze, Pfefferminze, Melisse, Brombeerblätter, Kornblumenblüten (2 %)
ca. 2,50 € für 20 Teebeutel, gibts eigentlich überall wo es Tee gibt

3) Sonnentor Wieder gut! Eine Mütze voll Schlaf
Der Biotee von Sonnentor riecht erstmal ein wenig lavendelig. Seltsamerweiße schmecke ich auch den Lavendel und den Fenchel am stärksten raus, aber der Tee ist wahnsinnig lecker und ermüdet wirklich ein bisschen, also kein Tee fürs Frühstück. Ich möchte hier noch erwähnen, dass es sich bei der Firma Sonnentor um ein österreichisches Unternehmen handelt, was ich wirklich toll finde :)
Zutaten (alle aus kontrolliert biologischen Anbau): Schafgarbe, Zitronenmelisse, Brombeerblätter, Lavendel, Orangenschalen, Fenchel
ca. 4,00 € für 18 Teebeutel, Sonnentortees gibts in verschiedenen Bioläden (Shopfinder) 

Trinkt ihr jetzt auch wieder mehr Tee oder seid ihr Ganzjahresteetrinker? Oder eher Kaffeetypen? Oder mögt ihr gar keine  Heißgetränke?

Liebe Grüße Jo

P.S.: Ich besitze leider die Teepackungen von Nr. 2 & Nr. 3 nicht mehr, weil ich meinen Tee immer brav in mein Teeregal einsortiere.