Sonntag, 23. Dezember 2012

Louis Widmer - Gesichtspflege

Hallo ihr lieben!

Heute möchte ich euch meine Lieblingsprodukte aus der Apotheke vorstellen. Ich hab das große Glück eine äußerst anspruchsvolle Gesichtshaut zu besitzen, die mir jedesmal wenn ich eine neue, tolle, teure, hoch gelobte Creme ausprobiere, den Mittelfinger zeigt. Das hat dazu geführt, dass ich mittlerweile gefühlte 2Mio. verschiedene Produkte ausprobiert habe die meine Haut nur schlechter gemacht haben. 

Bis, eines schönen Tages....



Eine Bekannte, die in einer Apotheke arbeitet, hat mir dann einige Proben von der Tages- und Nachtpflege der Louis Widmer Reihe gegeben...und tja, seit damals gehören die Produkte zu meinen Lieblingen und da meine Gesichtshaut eine Mimose ist mute ich ihr nur sehr wenige andere Produkte zu.

Sämtliche Produkte sind unparfümiert zu erhalten, mittlerweile haben die Produkte eine neue Verpackung, aber da die Produkte sehr ergiebig sind(halten bei mir ca. 1/2 Jahr) hab ich momentan noch keine aktuellen Produkte(wie oft kann ich wohl ein Wort hintereinander verwenden bevor es komisch klingt? Produkte-Produkte-Produkte-Produkte....)
Die Preise kann ich leider nicht genau sagen, aber einen ungefähren Richtwert kann ich angeben!

Skin Appeal Lipo Sol Schaum

Enthalten sind 150ml, Der Schaum ist laut Hersteller "Reinigungsschaum für fette und unreine Haut". Unreine Haut trifft auf mich zu, allerdings habe ich eher eine Mischhaut, das führt dazu, dass meine Haut nach der Reinigung sehr trocken ist und sich ein unangenehmes Spannungsgefühl ausbreiten. Macht mir persönlich nicht so viel, gleich danach klatsch ich mir sowieso Tages- oder Nachtcreme drauf, je nach dem. 
Der Schaum reinigt wie er soll, allerdings sollte man Makeup vorher vollständig entfernen, das schafft er nämlich nicht. Den Pumpspender finde ich auch sehr praktisch und das Produkt in eigentlich sehr ergiebig! Kostet etwa 5-8 €

Skin Appeal Lipo Sol Tonique

Auch hier sind 150ml enthalten. Ich verwende dieses Gesichtswasser mehrmals täglich, nach der Reinigung, bevor ich die Tages-oder Nachtpflege auftrage, und auch zwischendurch, allerdings nur wenn sich "problemzonen" zeigen. Einfach auf ein Wattepad geben und 10 Minuten auf den Pickel halten, wirkt Wunder! 5-8 €

Gesichtspeeling 50 ml

Finde ich nicht so toll, werde ich auch nicht mehr nachkaufen. Ich kenne bessere Pellings die günstiger sind. Mir ist es vor allem zu weich, zu wenige "Körner" und ja...allerdings hält es ewig. Ich verwende das Peeling 1-2mal in der Woche und nach einem 3/4 Jahr ist die Tube noch immer nicht leer. Kostet etwa 5 €

Creme Nutritive 50ml

Die Nachtpflege ist eine sehr schwere Creme, daher verwende ich diese Hauptsächlich im Winter, wenn meine Haut trockener ist als sonst. Es gibt sie parfümfrei aber auch parfümiert. Ich verwende sie jetzt schon 3 Jahre oder so, also ich bin wirklich davon überzeugt. 
15-18€

Creme de Jour UV 10 50 ml

Die Tagespflege gibt es in zahlreichen Varianten für unreine/normale Haut, mit/ohne UV schutz, getönt/nicht getönt, parfümiert oder eben nicht. Ich hab schon immer die normale Tagespflege, beim letzten Kauf wollte ich dann experimentieren und habe mal die mit UV-Schutz genommen! Hab ich bis jetzt noch nicht bereut! allerdings wechsle ich hin und wieder mit Imperialis von Lush, weil diese leichter ist und für den Sommer besser geeignet. Aber da jetzt die Temperaturen wieder niedriger sind gehört sie zu meiner täglichen Routine.
15- 18€


In diesem Sinne, schöne Feiertage!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen